Image

Dr. med. Nicole Kubli

Beratung - Therapie - Coaching

natürlich ganzheitlich gesund

"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt." - Hippokrates

Diese natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers gilt es optimal zu aktivieren.
Sie können Ihre eigene Gesundheit selber stark beeinflussen, wenn Sie wissen, wie.

Suchen Sie natürliche ganzheitliche Beratung bei chronischen, immer wiederkehrenden Beschwerden und Krankheiten?

Möchten Sie Ihre Gesundheit nachhaltig optimieren, stärken und Krankheiten vorbeugen? 

Möchten Sie sich entspannter fühlen, stärker verbunden mit der eigenen Intuition und wissen, was Ihnen gut tut?

… dann sind Sie hier bei mir genau richtig.
Ich setze dort an, wo die Schulmedizin meist vergisst hinzuschauen: Bei den Ursachen von Symptomen und Krankheiten. Besonders chronische Beschwerden und Krankheiten können erwiesenermassen mit der richtigen Ernährung, einem gesunden Lebensstil und dem eigenen Bewusstsein gelindert und sogar rückgängig gemacht werden. Teils mit einfachen Mitteln kann eine enorme Wirkung erzielt werden.
Image

In meiner Praxis verbinde ich unter anderem das Wissen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Ernährungsmedizin, der Hirn- und Bewusstseinsforschung und Mind Body Medicine.

Achtsam und lösungsorientiert berate ich Sie damit auf Ihrem persönlichen Heilungsweg zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden, Entspannung und Lebensfreude.

Ich erstelle für Sie einen individuellen Therapieplan. Dabei beziehe ich auch Ihre Konstitution / Ihr Temperament mit ein. Denn jeder Mensch ist anders und nicht alles ist für jeden gesund.

Mein Wunsch ist es, Ihnen auch Wissen zu vermitteln, welches Sie befähigt, Ihre Gesundheit wieder mehr in die eigenen Hände zu nehmen und Ihren Weg bewusst und selbstbestimmt weiter zu gestalten. Gerade in der heutigen Zeit sind Wissen, Bewusstheit und Eigenkompetenz wichtiger denn je.

Ich freue mich auf Sie!

Angebote

Image

Lebensstil-Medizin

Die Lebensweise in unserer modernen Leistungsgesellschaft hat grosse Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Das sieht man an den immer mehr zunehmenden chronischen Krankheiten wie Bluthochdruck, Herzinfarkt, bestimmte Krebsarten, Diabetes, chronische Lungenkrankheiten, Allergien und auch Depressionen. Diese Erkrankungen werden deshalb auch oft Zivilisationskrankheiten genannt. Das zeigt, wie weit weg wir von einem natürlichen, gesunden Lebensstil geraten sind.

Ernährung als Medizin

Wir sind was wir essen. Es besteht ein fundamentaler Zusammenhang zwischen Ernährung und dem Entstehen von Krankheiten beziehungsweise der Erhaltung von Gesundheit. Diese einfache doch profunde Wahrheit findet leider in der Schulmedizin immer noch kaum Beachtung. Was wir dem Körper an Nahrung zuführen hat unmittelbaren Einfluss auf die Gesundheit und Vitalität aller Zellen und Organsysteme. In meiner Arbeit ist die Analyse der Ernährungsgewohnheiten daher ein zentraler Aspekt. 

Image
Image

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde, auch Phytotherapie genannt, gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und kommt in allen Kulturen auf der ganzen Welt vor. Sie verwendet Heilpflanzen und Teile von Heilpflanzen als Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von Beschwerden und Krankheiten. Die Pflanzenheilmittel werden verabreicht in Form von Tee, Tinktur oder Auflagen. Heilpflanzen sind potente Heilmittel, jedoch in der Regel und bei richtiger Anwendung ohne gefährliche Nebenwirkungen.

Darmgesundheit

Immer mehr Forschungen zeigen, wie wichtig der Darm und die in ihm lebenden Mikroorganismen für unsere Gesundheit sind. Die Gesamtheit aller uns besiedelnden Mikroben wird als Mikrobiom bezeichnet. Wenn man die Mikroorganismen speziell im Darm meint, spricht man vom Darmmikrobiom. Für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist ein intaktes Mikrobiom essentiell. Es hat mehr Einfluss auf unterschiedliche Krankheitsbilder als man auf den ersten Blick denkt.

Image
Image

Fussreflexzonen-Massage

Die Fussreflexzonen-Massage als Diagnose- und Therapiemittel zeigt teilweise erstaunliche Ergebnisse. Ihr liegt die Vorstellung zugrunde, dass der ganze Körper am Fuss abgebildet wird. Belastungen im Organismus zeigen sich in der entsprechenden Reflexzone am Fuss. Es entsteht dort eine Verspannung oder Schmerz an der Stelle, die diesem Körperbereich zugeordnet ist. Die Reflexzonentherapie am Fuss kann eingesetzt werden unter anderem bei Stress, Kopf- und Rückenschmerzen, Verdauungsbeschwerden oder Allergien.

Bewusstsein als Medizin

Unser Körper verfügt über viel stärkere Selbstheilungskräfte als wir denken. Die Neurowissenschaften haben die Macht des Geistes auf den Körper inzwischen erforscht und belegen können. Dieses Phänomen ist gut bekannt von der Placebowirkung. Der Mensch kann mit seinen Gedanken, Gefühlen und inneren Bildern enormen Einfluss nehmen auf seinen körperlichen Zustand und die Selbstheilungskräfte. Als ganzheitliche Wesen spiegelt sich der seelisch-geistige Zustand eines Menschen zu einem grossen Teil im Körper wider. Dies wird insbesondere bei chronischen Beschwerden und Krankheiten spürbar.
Image